Ex-BBDO-Frau Patricia Hohendorf leitet Kommunikation bei Base

Freitag, 25. Februar 2011
Patricia Hohendorf
Patricia Hohendorf

Patricia Hohendorf wechselt die Seiten. Die langjährige Agentur-Managerin ist zur E-Plus-Marke Base gewechselt. Bei dem Düsseldorfer Mobilfunkanbieter verantwortet sie als Department Managerin den Bereich Communication Services für die Marken Base und E-Plus. Neben der kompletten Markenführung und Kommunikation sowie der Umsetzung sämtlicher Above-the-Line-Maßnahmen ist Hohendorf auch für die Mediaplanung und die Gestaltung des PoS-Auftritts zuständig. Die gebürtige Bielefelderin berichtet in ihrer Funktion direkt an Stefan Kaas, Director Commercial Marketing.


Hohendorf hat lange Jahre in Agenturen gearbeitet. Zuletzt war die 42-Jährige seit 2007 als Client Service Director und Mitglied der Geschäftsleitung bei der Düsseldorfer Werbeagentur BBDO tätig. Dort war sie für diverse Marken des Mars-Konzerns, etwa Sheba, Cesar, Frolic und Uncle Ben’s, zuständig.

Ihre Agentur-Karriere hatte Hohendorf 1993 bei der Düsseldorfer Agentur Grey gestartet, bevor sie 1996 als Account Director zu BBDO wechswelte. 2002 zog es sie nach Hamburg, wo sie als Unitleiterin bei TBWA Kunden wie Beiersdorf, Nivea und Tchibo betreute. mas
Meist gelesen
stats