Eurosport und BMC gehen strategische Partnerschaft ein

Freitag, 28. Juli 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Eurosport BMC Bordercross Sportkanal


Der Münchner Sportkanal Eurosport und die ortsansässige Sportmarketing-Agentur Bordercross Marketing (BMC) sind eine strategische Partnerschaft eingegangen, um die europäische Youth Sports TV-Plattform und die Youth Sports-Marke Yoz auszubauen. Durch den langfristig angelegten Vertrag werden Eurosport und BMC alle Freestyle- und Extrem-Programme für Yoz produzieren. Eurosport bietet Yoz eine Plattform, durch die 220 Millionen potenzielle Zuschauer erreicht werden können. BMC ist in der Organisation und Durchführung von Youth Sports Events tätig und besitzt die Markenrechte an Bordercross und Kiteboarding. Die Verkaufsorganisation von Eurosport, Eurosales, ist für die Vermarktung der Yoz-Programme und-Events verantwortlich.
Meist gelesen
stats