Eurosport geht in die Wintersport-Offensive

Mittwoch, 18. November 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Eurosport SZ FAZ Sport Bild


Der TV-Spartenkanal Eurosport will mit einer breiten, morgen anlaufenden Kampagne seinen Anspruch, führender Sender für die kommende Wintersport-Saison zu sein, untermauern. Vier Wochen lang werden in Tageszeitungen wie der "Süddeutschen Zeitung" und der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" und inPublikumszeitschriften wie "TV Spielfilm" und "Sport Bild" Anzeigen mit dem Motto "Eurosport, wo sonst?!" geschaltet. Der Etat für die Kampagne liegt bei 850.000 Mark.
Meist gelesen
stats