Euroserve übernimmt das Suchverzeichnis Sharelook

Freitag, 21. Mai 1999

Der europaweit tätige E-Solution-Provider Euroserve, Dreieich, hat das Internet-Suchverzeichnis Sharelook übernommen. Euroserve-Geschäftsführer Ulrich Schmidt: "Wir realisieruen mit der Übernahme eine aktive Strategie, dir wir formuliert haben, um unser Wachstum durch das Zusammenführen modernster Technologien, die zu unserer Vision passen, weiter zu beschleunigen." Euroserve werde künftig alle zentralen Modelle von E-Solutions anbieten, die Geschäftserfolge optimieren und den Unternehmen Wettbewerbsvorteile im Streben nach Erträgen aus Internet-Aktivitäten sichern könnten. Sharelook-Gründer Andre Buchloh: "Unser Suchverzeichnis hat mit dieser strategischen Partnerschaft die Möglichkeit, in die vordersten Ränge der europäischen Player vorzustoßen. Um auf Dauer erfolgreich zu sein, braucht man einen starken Partner wie Euroserve." Sharelook soll in den nächsten Monaten kontinuierlich ausgebaut werden. In ersten Schritten werden zusätzliche länderspezifische Angebote aus Italien und Ungarn den schon bestehenden Bereichen hinzugefügt.
Meist gelesen
stats