Europäische Kommission erlaubt Beteiligung von BSkyB an Kirch-Pay-TV

Mittwoch, 22. März 2000

Die Europäische Kommission hat die 24-prozentige Beteiligung von Rupert Murdochs British Sky Broadcasting (BSkyB) bei Leo Kirchs Pay-TV-Holding erlaubt. Allerdings ist die Genehmigung an Auflagen geknüpft, die verhindern sollen, dass Kirch-Pay-TV bei digitalen Mehrwertdiensten einen Wettbewerbsvorteil erhält. So müssen die Premiere-World-Eigner die Schnittstellte der D-Box offenlegen, den Digitalstandard MHP implementieren und Verschlüsselungstechnologien von Drittanbietern in die D-Box integrieren.
Meist gelesen
stats