Euronews sendet digital über Satellit in Großbritannien

Montag, 11. Dezember 2000

Der europäische Nachrichtensender Euronews baut seine Verbreitung in Europa aus. Ab April 2001 ist der Sender in Großbritannien über den neuen Satelliten Euro Bird zu empfangen. Britische Fernsehzuschauer, die über einen Satellitenanschluss verfügen, werden künftig in der Lage sein, zwischen allen sechs Euronews-Sprachversionen auszuwählen. Euronews wird in Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Spanisch ausstrahlen. Damit erhält Euronews Zugang zu mehr als vier Millionen Haushalten mit digitalem Satelliten-Anschluss in Großbritannien. Euronews dehnt seine Sendezeit ab Januar 2001 von 20 auf 24 Stunden aus.
Meist gelesen
stats