Euro am Sonntag erzielt Zuwachs bei Verkaufsauflage

Montag, 13. März 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Verkaufsauflage Finanzzeitung Zuwachs


Die Finanzzeitung "Euro am Sonntag" hat nach eigenen Angaben mit der Ausgabe 10/2000 vom 5. März eine Verkaufsauflage von 194.000 Exemplaren erzielt. In den ersten 10 Wochen dieses Jahres wurden durchschnittlich 160.000 Exemplare verkauft. Damit konnte die Verkaufsauflage gegenüber dem Vorjahr fast verdoppelt werden: Im 1. Quartal 1999 waren 80.229 Exemplare über den Ladentisch gegangen. Zudem wurde in Ausgabe 1/2000 bis 10/2000 ein Anzeigenvolumen von 380 Seiten erreicht. Dies entspricht einer Steigerung um 250 Prozent gegenüber dem Vorjahres-Vergleichszeitraum.
Meist gelesen
stats