Euro-Sonderheft zur Zusatzrente

Mittwoch, 17. März 2004

In dieser Woche erscheint das Wirtschaftsmagazin "Euro" mit einem 48 Seiten starken Extra zur betrieblichen Altersvorsorge. Inhaltlicher Schwerpunkt ist der kompakte Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge - von der Direktversicherung über Pensionsfonds bis hin zu Pensionskassen und Direktzusagen.

Neben den Angeboten, die der Arbeitnehmer in Form einer Gehaltsumwandlung vom Arbeitgeber verlangen kann, gibt das Sonderheft einen Überblick über Vor- und Nachteile der einzelnen Durchführungswege - für Arbeitnehmer und Unternehmer. nr
Meist gelesen
stats