Euler übernimmt Marketing bei Hapag Lloyd Express

Montag, 23. Dezember 2002

Für die Öffentlichkeitsarbeit und das Marketing von Deutschlands jüngstem Billigflieger Hapag Lloyd Express (HXL) zeichnet ab 1. Januar 2003 Herbert Euler verantwortlich. Der 48-Jährige ist seit Mai 2001 als Leiter Pressestelle Konzernkommunikation bei der HXL-Mutter TUI AG tätig und betreut seit Mitte Oktober 2002 zusätzlich die Medienarbeit der neuen Airline.

Vor seinem Wechsel zu TUI arbeitete der Diplom-Kaufmann mehr als zehn Jahre im Lufthansa-Konzern, unter anderem als Kommunikations-Chef der LSG/Lufthansa Sky-Chef sowie der Lufthansa City-Line. HXL positioniert sich als "Taxi der Lüfte" und fliegt ebenso wie die Lufthansa-Enkelin Germanwings vom Flughafen Köln/Bonn aus europäische Metropolen an.
Meist gelesen
stats