Erweitertes Angebot beim Münchner TV-Sender CityInfo

Dienstag, 18. Juli 2000

Ab kommende Woche sendet der Informationssender CityInfo sein erweitertes Programm mit Nachrichten, Wettervorhersagen und Börseninformationen. Nach zwei Jahren hat die Bayerische Landeszentrale für neue Medien grünes Licht für die zusätzlichen Infodienste gegeben, die über Fenstertechnik ausgestrahlt werden. Der Bildschirm unterteilt sich dafür in ein bewegtes Bild im Zentrum und mehrere Textticker auf. Diesen Monat ist außerdem in Zusammenarbeit mit dem digitalen, deutschen Reise-Shopping-Sender "Via1-Schöner Reisen" eine halbstündige Sendung mit Reiseangeboten gestartet. Der Kanal CityInfo gehört dem Münchener Zeitungsverlag (88 Prozent) und Hansgeorg Licht (12 Prozent).
Meist gelesen
stats