Erste Spur vom Macher des "schwäbischen Todessterns"

Montag, 27. August 2007
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Todesstern Filmbranche YouTube Star Wars Darth Vader


Nach Informationen von HORIZONT.NET stammt der Macher des Viral-Spots, der unter dem Motto "schwäbischer Todesstern" im Web verbreitet wird, aus derWerbe- und Filmbranche. In der auf schwäbisch nachsynchronisierten Szene aus einem "Star Wars"-Film diskutieren Darth Vader und seine Getreuen über die Bedeutung von Viralem Marketing. Der in Bloggerkreisen und bei Youtube hochgelobte Spot soll ein kabarettistischer Akt sein, heißt es. Ein Auftrag eines Unternehmens steht offenbar nicht hinter dem Spot. Der Macher selbst will vorläufig unerkannt bleiben. Zu sehen ist der Spot unter anderem bei Youtube und im HORIZONT-Blog off-the-record.de. ork

Meist gelesen
stats