Erotikkanal Blue Channel jetzt auch in Thüringen

Donnerstag, 17. Dezember 1998

Der am 1. November dieses Jahres auf Sendung gegangene DF1-Erotikkanal "Blue Channel" kann nach der Zulassung durch die Thüringer Landesmedienanstalt jetzt auch in thüringer Kabelhaushalten abonniert werden. Der Sender wird ins Kabelnetz der Deutschen Telekom sowie in die Netze zahlreicher Privatanbieter wie der Bosch Telecom oder der BTV Jena GmbH eingespeist. Der "Blue Channel" muß gesondert bestellt werden und kostet in Verbindung mit einem DF1-Programmpaket 14 Mark pro Monat. Ein Einzelabonnement liegt bei 20 Mark im Monat.
Meist gelesen
stats