Erleichterter Mario Baier heuert bei Hiel/BBDO an

Montag, 13. Juli 1998

Mario Baier, 38, der frühere Kreativchef von DMB&B Hamburg, hat sein zweijähriges Exil in Griechenland beendet und in seiner Münchner Heimat bei Hiel/BBDO angeheuert. Entstreßt und um 60 kg leichter ist er neben Agenturinhaber Walter Hiel dort für die Kreation verantwortlich. "Ich bin doch nochzu jung, um immer nur aufs Meer zu gucken", begründet Baier seinen Schritt zurück nach Deutschlandund zurück in die Werbung. Ihr glaubte er damals noch ganz entsagen zu können. Nach zwei Jahren auf der geruhsamen Levkas (die Weiße), inklusive der "doch recht einsamen Winter" hat es ihn wieder gepackt. Nachdem er sich auch seinen langgehegten Wunsch, ein Buch über die mykenische Kultur zu schreiben, auf Levkas erfüllt hat, ist er jetzt wieder voller Tatendrang für die deutsche Werbekultur..
Meist gelesen
stats