Ericsson und Microsoft bilden Allianz

Montag, 11. September 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Ericsson Microsoft Allianz Stockholm


Ericsson und Microsoft haben eine Allianz gegründet. Unter dem Namen Ericsson Microsoft Mobile Venture AB mit Sitz in Stockholm sollen künftig mobile E-Mail-Lösungen für Netzbetreiber entwickelt und vermarktet werden. Das Joint Venture ist nur ein Teil einer breiter angelegten strategischen Allianz zwischen beiden Unternehmen. An dem Zusammenschluss hält Ericsson 70 Prozent, Microsoft die restlichen Anteile. Zudem sollen Zusatzdienste wie Terminkalender, Aufgabenlisten und weitere Hilfsmittel zum Zugriff auf Firmeninformationen angeboten werden. Die ersten Ergebnisse des Joint Ventures sind für Ende des Jahres angekündigt.
Meist gelesen
stats