Eric Heres übernimmt Corporate Communication bei Campina

Donnerstag, 14. November 2002

Zum 1. Februar 2003 übernimmt Eric Heres die Leitung des Bereichs Corporate Communication beim Molkereiprodukte-Hersteller Campina im niederländischen Zaltbommel. Zugleich wird er als Pressesprecher der Konzernzentrale fungieren. Der 41-Jährige steht derzeit noch in Diensten des niederländischen Fachverlags Wolters Kluwer, davor war er unter anderem für den Chemiehersteller Akzo Nobel tätig.

Auch eine Etage darüber vermeldet Campina einen Neuzugang: Simon Quist wird zum 1. Januar als Mitglied der Hauptgeschäftsführung bestellt. Sein Aufgabengebiet umfasst vor allem finanzielle und ökonomische Fragen. Der 56-Jährige war bisher bei Gist-Brocades tätig gewesen, zuletzt als Mitglied der Hauptgeschäftsführung. Nach der Fusion von Gist-Brocades mit DSM war Quist maßgeblich an der Integration der ausländischen Tochterunternehmen beteiligt.
Meist gelesen
stats