Erfolgreiches Finale für "The Voice" / Neue Staffel startet im Herbst

Montag, 13. Februar 2012
Die Deutsch-Ghanaerin Ivy Quainoo ist "The Voice of Germany"
Die Deutsch-Ghanaerin Ivy Quainoo ist "The Voice of Germany"


Ivy Quainoo ist "The Voice of Germany". Die Deutsch-Ghanaerin setzte sich im Finale klar gegen ihre Konkurrenten durch. Sat 1 und Pro Sieben haben nach der erfolgreichen ersten Staffel für den Herbst bereits eine Neuauflage von "The Voice of Germany" angekündigt. Dabei sollten Sender und die Produktionsfirmen Schwartzkopff TV und Talpa Media zumindest das Konzept der letzten Shows noch einmal überarbeiten. Denn nach dem starken Auftakt mit den "Blind Auditions" und den "Battles" versanken die letzten Shows im Casting-Einerlei. Insgesamt 4,01 Millionen Zuschauer verfolgten am Freitag bei Sat 1 das Finale von "The Voice of Germany", in der werberelevanten Zielgruppe sorgten 2,64 Millionen Zuschauer von 14 bis 49 Jahren für einen sehr guten, aber nicht überragenden Marktanteil von 22,2 Prozent. Zum Vergleich: Die Auftaktshow holte bei Pro Sieben holte mit 3,06 Millionen jungen Zuschauern einen Marktanteil von 23,8 Prozent. Im Schnitt kamen die 17 Folgen der ersten Ausgabe von "The Voice of Germany" auf einen Marktanteil von 24,3 Prozent.

Der im direkten Vergleich eher mäßige Marktanteil des Finales dürfte auch damit zusammenhängen, dass die letzten Shows im Gegensatz zu dem erfrischenden Konzept der "Blind Auditions" doch sehr konventionell geraten sind. Hier sollten die Macher noch einmal überlegen, wie man den Schwung der ersten Shows besser bis in die Endphase hinüberretten kann. 

Trotz allem muss man Pro Sieben und Sat 1 Respekt zollen: Wer hätte gedacht, dass man 2011/2012 einem Genre, von dem viele dachten, es hätte seinen Zenit bereits überschritten, noch einmal einen neuen Impuls geben kann? Mit der neuen Staffel im Herbst müssen Sat 1 und Pro Sieben nun unter Beweis stellen, dass der Stern von "The Voice of Germany" nicht genau so schnell wieder verglüht wie die Mehrzahl der Castingshow-Gewinner. dh
Meist gelesen
stats