Enter TV startet Unterhaltungsportal

Mittwoch, 22. August 2007
-
-

Der Hamburger Games-Anbieter Enter TV eröffnet Ende der Woche auf seiner Website ein Portal, das Onlinespiele mit IPTV- und Web-2.0-Elementen verknüpft. Die Plattform startet zunächst in der Beta-Version mit zwei Themenwelten, einem Shooting-Game und einer Internet-Grußkartenedition. Bis zum Ende des Jahres soll das Angebot auf zehn Themenwelten mit Action-, Wissens- und Geschicklichkeitsspielen, Videoclips sowie Merchandising-Produkten ausgebaut werden. Zielgruppe sind überdurchschnittlich kaufkräftige User von 19 bis 55 Jahren. Erste virale Marketingmaßnahmen starten zur Games Convention in Leipzig. Die Hauptwerbephase beginnt im September. Geplant sind "Medienkooperationen mit reichweitenstarken TV-Sendern und Internet-Portalen", sagt Christoph Marloh, Geschäftsführer von Enter TV. Zum Mediamix gehören außerdem Spots, Außenwerbung, PR und Anzeigen (Kreation und Media: inhouse). bn

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der HORIZONT-Ausgabe 34/2007, die am Donnerstag, 23. August erscheint.

Meist gelesen
stats