Energy-Vermarktung erweitert ihr Portfolio

Montag, 24. Februar 2003

Die Energy-Werbe- und Vermarktungsgesellschaft vermarktet ab sofort den regional terrestrisch und bundesweit über Kabel verbreiteten Radiosender Sunshine Live. Der Dance-, Techno- und House-Sender aus Schwetzingen soll das Jugend-Segment von Energy erweitern. "Sunshine Live als der bundesweit für aktuelle Trends und den Clubsound der jungen Radiohörer bekannte Sender passt mit seiner Zielgruppenstruktur hervorragend in das Energy-Vermarktungsportfolio," sagt Florian Bumm, Geschäftsführer der Energy-Vermarktung. Sunshine Live ist terrestrisch über fünf Frequenzen, bundesweit über Kabel und europaweit über Satellit zu empfangen. he
HORIZONT Newsletter Vor 9 Newsletter

Als Erster informiert sein? Ja, klar!

 


Meist gelesen
stats