Energy-Gruppe übernimmt Wiener Radiosender

Donnerstag, 03. April 2003

Die Energy-Gruppe hat ihre Anteile an der Radiostation Energy 104.2 Wien aufgestockt und hält damit rund 95 Prozent des österreichischen Privatsenders. Das Radiobeteiligungsunternehmen Eurocast hatte sich von seinem mittelbar gehaltenen Anteil getrennt, um sich auf andere europäische Märkte zu konzentrieren. Energy 104,2 Wien erreichte im 2. Halbjahr 2002 rund 11,4 Prozent der 14- bis 49-Jährigen. sch
Meist gelesen
stats