Endkunden sind nicht mehr erste Zielgruppe bei Bertelsmanns Internet-Telefonie

Donnerstag, 18. März 1999

Medienriese Bertelsmann will sein Internet-Telefonie-Angebot künftig auf Geschäftskunden konzentrieren. Die im vergangenen Oktober testweise für den Privat- und Business-Sektor vorgestellte multimediale Telekommunikation, die Funktionen von Telefon, PC und Faxgerät miteinander verbindet, wird für den Geschäftskundenbereich ab sofort von Mediaways angeboten und weiterentwickelt. Mediaways ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Bertelsmann und der Daimler-Chrysler-Tochter Debis und war bereits an der Entwicklung der multimedialen Dienste beteiligt. Die breite Vermarktung der Dienste an Endkunden wird nicht fortgesetzt.
Meist gelesen
stats