Emap verkauft Fachzeitschriften an Bertelsmann-Springer

Freitag, 25. August 2000

Das britische Verlagshaus Emap hat 25 Fachzeitschriften und Nachschlagewerke an Bertelsmann-Springer verkauft. Zu den Fachtiteln, die hauptsächlich in Deutschland und der Schweiz erscheinen, gehören unter anderem "Media-Daten", "Werbewoche", "Betonwerk und Fertigteil-Technik" und "Autoflotte". Der Kaufpreis wird mit 45,8 Millionen Mark angegeben. Nach Zustimmung der Kartellbehörde soll der Verkauf innerhalb der nächsten vier Wochen abgeschlossen sein. Emap mit Sitz in Walluf bei Wiesbaden erwirtschaftete im vergangenen Jahr einen Umsatz von rund 50 Millionen Mark und beschäftigt etwa 150 Mitarbeiter.
Meist gelesen
stats