Ellen Ringier bringt Elternmagazin auf den Markt

Freitag, 01. Juni 2001

Mitte September erscheint erstmalig das Elternmagazin "Fritz und Fränzi" in der Schweiz. Der zweimonatlich aufgelegte Titel soll sich über Sponsoring und Anzeigenverkauf finanzieren und nicht gewinnorientiert arbeiten. Initiatorin von "Fritz und Fränzi", das kostenlos an Schulen verteilt werden soll, ist Ellen Ringier. Getragen wird das Projekt von der Stiftung Elternsein. Die Startauflage beträgt 100.000 Exemplare. Die jährlichen Kosten für das Projekt sollen sich auf rund eine Million Franken belaufen.
Meist gelesen
stats