Elephant Seven arbeitet für Red Bull

Donnerstag, 09. November 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Red Bull München Hamburg Gastronomieunterstützung


Der Multimediadienstleister Elephant Seven (E7) hat einen Auftrag von Red Bull erhalten. Die Agentur mit Sitz in München und Hamburg konnte den Etat für die internationale Trainings- und Gastronomieunterstützung der Energydrink-Marke gewinnen. Die Entscheidung fiel nach einem Pitch mit insgesamt vier Teilnehmern. E7 übernimmt die Konzeption und Realisiation einer interaktiven Anwendung für die Mitarbeiter, die die Gastronomie von Red Bull weltweit betreuen. Der Start des Portals ist für das 1. Quartal 2007 geplant. mam
Meist gelesen
stats