Electronic Arts launcht Online-Community

Mittwoch, 22. Juni 2005

Das kalifornische Unternehmen für interaktive Unterhaltungssoftware Electronic Arts startet unter www.t-ea-m.de eine Online-Community im Entertainmentbereich (Agentur: Minkenberg Medien, Heinsberg). Das Internetangebot umfasst neben Computer- und Videospielen auch Rezensionen von Filmen, Musik und Büchern. Die Community-Mitglieder haben Einfluss auf die Themen einer Radio-Show, die in die Internetsite integriert ist, indem sie über die Titel der aktuellen Sendung und Vorschläge für kommende Radiosendungen abstimmen. Moderiert wird die zweiwöchentlich stattfindende Show von Clemens Boekholt, der unter anderem für den WDR, HR, RBB und Deutschland Radio Berlin tätig war. se
Meist gelesen
stats