Einstieg von Marianne Dölz bei IQ Media rückt näher

Mittwoch, 17. Juni 2009
Marianne Dölz steigt im Herbst bei IQ Media ein
Marianne Dölz steigt im Herbst bei IQ Media ein

Nach beinahe 18 Jahren in Diensten von Initiative hat Marianne Dölz gestern das Kapitel Mediaagentur vorerst geschlossen. Im Herbst und damit rechtzeitig zu den beginnenden Jahresgesprächen für 2010 wird die 41-Jährige ihren Posten bei IQ Media in Düsseldorf antreten. Bei der Vermarktungsorganisation der Verlagsgruppe Handelsblatt wird sie die Nachfolge von Harald Wahls als Geschäftsführerin antreten und damit zum ersten Mal auf Medienseite arbeiten. Ihr Handwerkszeug erlernte die Werbekauffrau von Ende der 1980er Jahre bei der Düsseldorfer Werbeagentur BMZ. 1991 wechselte die gebürtige Rheinländerin dann zu der Hamburger Mediaagentur Initiative, wo sie zunächst als Mediaplanerin einstieg.

Mehr zum Thema

Mehr zum Thema

Alle Hintergründe lesen Sie in der aktuellen HORIZONT-Ausgabe 25/2009.

HORIZONT abonnieren
HORIZONT E-Paper abonnieren


Bei dem Medianetwork der Interpublic-Holding avancierte sie alsbald zur stellvertretenden Geschäftsführerin. Nachdem der bisherige Deutschlandchef Dirk Wiedenmann im Herbst 2006 zum Europa-CEO des Networks aufrückte, übernahm Dölz den Vorsitz in der Geschäftsführung der Hamburger Mediaagentur. ejej

Mehr zur Situation bei Initiative nach dem Ausstieg von Marianne Dölz lesen Sie in HORIZONT-Ausgabe 25/2009 vom 18. Juni.
Meist gelesen
stats