Einreichungsfrist für Airport Media Award verlängert

Freitag, 28. August 2009
Frist bis 10. September verlängert
Frist bis 10. September verlängert

Kreative haben länger Zeit, ihre Ideen für den Airport Media Award einzureichen. Die neue Frist läuft bis zum 10. September. Die Initiative Airport Media verleiht den Award jährlich für die beste Werbung in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Preise gibt es in zwei Kategorien zu gewinnen. Bereits am Airport geschaltete Motive sowie frei entworfene Kampagnen, bei denen der Phantasie der Planer und Kreative keine Grenzen gesetzt sind. Dieses Jahr gibt es zusätzlich einen Sonderpreis für die kreativste Digitalkampagne unter den Einsendungen.

Die Gewinner in den beiden Hauptkategorien können sich über einen Mediaetat in Höhe von jeweils 50.000 Euro freuen. Damit können Kreative eine selbst kreierte Kampagne an den 16 teilnehmenden Flughäfen umsetzen.

Die Preisverleihung des Airport Media Awards findet am 26. November in Düsseldorf statt. Weitere Informationen und das Bewerbungsformular finden Interessierte unter Airport-media-award.de. HOR
Meist gelesen
stats