Einreichungen für das Goldene Ohr noch bis 6. Oktober möglich

Donnerstag, 21. September 2006

Noch bis zum 6. Oktober können Beiträge für den internationalen Hörfunkspot-Wettbewerb "Das Goldene Ohr" eingereicht werden. Erstmals können in diesem Jahr auch Agenturen aus dem deutschsprachigen Italien an dem Kreativwettbewerb teilnehmen. Im Vorjahr verzeichnete "Das Goldene Ohr" rund 300 Einsendungen von mehr als 70 Werbeagenturen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Schweizer Kreativpreis für Hörfunkspots existiert seit mittlerweile neun Jahren. In der Jury sitzen unter anderem Lorenz Ritter, Kreativdirektor Text von Kolle Rebbe, Michael Preiswerk, Geschäftsführender Gesellschafter von GPP und Vorstandssprecher des ADC Deutschland oder Alexander Jaggy, Geschäftsführer Kreation von Jung von Matt Zürich. Informationen und Anmeldeformulare unter www.goldenesohr.com. dhe

Meist gelesen
stats