Ein neues Gesicht bei Zenith Optimedia

Freitag, 02. September 2005

Die Düsseldorfer Media Agentur gab im Bereich Knowledge Management personelle Änderungen bekannt. Stephan Quick wechselte nach siebenjähriger Tätigkeit für die Zenith Optimedia Gruppe zur Deutschen Post nach Bonn in den Geschäftsbereich Systemlösungen Dialog und Media. Als seine Nachfolgerin wird Barbara Reisten (32) den Bereich Knowledge Management betreuen und auch für die Pressekontakte des Unternehmens zuständig sein. Davor war sie bei Mediacom Düsseldorf und MediaLogics Düsseldorf beschäftigt. jh
Meist gelesen
stats