Ein Hingucker: Topmodel Bar Refaeli wirbt erstmals beim Super Bowl für Go Daddy

Donnerstag, 10. Januar 2013
Topmodel Bar Refaeli
Topmodel Bar Refaeli

Frauenpower beim nach eigenen Angaben weltgrößten Web-Hoster Go Daddy. Das israelische Topmodel Bar Refaeli agiert neben Rennfahrerin Danica Sue Patrick im Spot „Perfect Match“. Der 30-Sekünder wird offiziell erstmals während des Finales der National Football League am 3. Februar zu sehen sein. Für Refaeli ist es das erste Engagement in einem Super-Bowl-Commercial. Patrick hingegen vertritt die Marke in diesem Jahr zum 12 Mal. "Wir denken, wir erzeugen mit 'Perfect Match' eine spezielle Super Bowl Magie", sagte Go Daddy Chief Marketing Officer Barb Rechterman. Dabei wird Rafaeli allerdings nach Medienberichten nicht im Bikini zu sehen sein.

Der Spot, der erst Anfang der Woche in Los Angeles entstanden ist, wird kreativ von Deutsch in New York verantwortet. Die Agentur betreut den Kunden seit vergangenen Sommer. Go Daddy ist beim Super Bowl insgesamt mit zwei Spots vertreten. Das Unternehmen betreut weltweit über 53 Millionen Internet-Adressen. mir
Meist gelesen
stats