Ehemaliger Lehman-Brothers-Vorstand steigt bei Hering Schuppener ein

Mittwoch, 10. Dezember 2008
Hans Martin Bury
Hans Martin Bury

Der Investmentbanker und frühere Staatsminister im Bundeskanzleramt Hans Martin Bury wechselt zum 1. April 2009 als Managing Partner zu Hering Schuppener Consulting. Der 42-Jährige saß zuletzt im Vorstand des kürzlich pleite gegangenen Bankhauses Lehman Brothers in Frankfurt. Künftig wird er vom Frankfurter Standort von Hering Schuppener das neu geschaffene Geschäftsfeld Corporate Affairs leiten. Mit dieser Division will die strategische Kommunikationsberatung ihr Beratungsportfolio im Kapitalmarkt- und Unternehmensbereich auf Stakeholder in Politik und Gesellschaft erweitern.

Hering Schuppener arbeitet mit mehr als 120 Beratern in Düsseldorf, Frankfurt und Hamburg schwerpunktmäßig im Bereich M&A-Transaktionen, Börsengängen, Restrukturierungsprozessen sowie Veränderungs- und Krisensituationen. si
Meist gelesen
stats