Egmont Ehapa vermarktet GoSupermodel.de

Dienstag, 03. Februar 2009
Screenshot der Internetplattform GoSupermodel.de
Screenshot der Internetplattform GoSupermodel.de

Der Egmont Ehapa Verlag baut seine Online-Aktivitäten weiter aus und hat mit dem dänischen Game- und Community-Entwickler Watagame eine Kooperation vereinbart. Der Herausgeber von Kinder- und Jugendzeitschriften übernimmt die Vermarktung und das Marketing der Watagame-Internetplattform GoSupermodel.de. GoSupermodel.de ist eine Community für Mädchen im Alter zwischen 9 und 16 Jahren. Seit 2007 können sich Userinnen hier über Themen wie Stars und Styles austauschen. Zudem erhält jede Besucherin einen Model-Avatar. Die Community ist bereits in neun weiteren europäischen Ländern vertreten.

Die Onlinevermarktung der Site betreut der Geschäftsleiter Anzeigen von Egmont Ehapa Ingo Höhn. Die Plattform verzeichnete im Dezember 2008 134.000 Unique. Geplant sind verschiedene Online- und Crossmedia-Angebote. nk
Meist gelesen
stats