Egmont Ehapa bringt "Die Oktonauten" an den Kiosk

Dienstag, 19. Juni 2012
Das Heft zur Serie kommt im August an den Kiosk
Das Heft zur Serie kommt im August an den Kiosk
Themenseiten zu diesem Artikel:

Egmont Ehapa Super RTL Zeitschrift Kiosk Sanya Saydo


Der Verlag Egmont Ehapa bringt die beliebte TV-Serie "Die Oktonauten" nun auch als Zeitschrift heraus. Die britische Serie läuft seit Herbst 2011 erfolgreich auf Super RTL. Das Magazin richtet sich an Kinder im Vorschulalter und erscheint erstmals am 14. August.   Die TV-Serie basiert auf der gleichnamigen Kinderbuchreihe. Im Mittelpunkt stehen die Figuren Eisbär Käpt'n Barnius, Kater Kwasi und Pinguin Peso, die in einer Unterwasserstation leben. "Die Oktonauten sind erstaunliche Geschöpfe mit einem wichtigen Auftrag", erklärt Chefredakteurin Sanya Saydo: "Unter dem Motto Erforschen, Retten, Beschützen setzen sie sich für alle Meeresbewohner tatkräftig ein. Damit kommen mehrere schlagkräftige Dinge zusammen: tolles Artwork, richtig gute Geschichten und ein fast immer vorbildliches Sozialverhalten. Mehr können sich auch Kinder und Eltern kaum wünschen."

Das Magazin richtet sich an Jungen und Mädchen von 4 bis 7 Jahren und erscheint alle zwei Monate. Die Druckauflage liegt zum Start bei 80.000 Exemplaren, der Copypreis beträgt 2,99 Euro. Der Preis für eine Anzeigenseite liegt bei 4400 Euro. dh
Meist gelesen
stats