Ebay und AOL Time Warner bauen Kooperation aus

Dienstag, 14. August 2001

Das Internetauktionshaus Ebay und das Medienunternehmen AOL Time Warner weiten ihre bisherige Partnerschaft unter Marketinggesichtspunkten weiter aus. Laut dem "Wall Street Journal" werden die beiden Unternehmen den Abschluss einer dreijährigen Vereinbarung bekannt geben. Den Angaben zufolge wird Ebay Werbung in den Printmedien und Fernsehkanälen von AOL Time Warner schalten. Finanzielle Einzelheiten des Deals wurden nicht bekannt gegeben. Damit erübrigen sich Spekulationen, dass der Mediengigant die seit 1997 bestehende Partnerschaft beenden will. In den vergangenen Wochen waren Irritationen aufgekommen, weil Ebay im März auch mit Microsoft, dem schärfsten Konkurrenten von AOL, eine Kooperation abgeschlossen hatte. AOL will weiterhin Internet-Werbeplätze über Ebay anbieten.
Meist gelesen
stats