Ebay schluckt Brands4friends

Montag, 20. Dezember 2010
Kräftig gewachsen: Das 2007 gegründete Portal hat 3,5 Millionen registrierte Mitglieder
Kräftig gewachsen: Das 2007 gegründete Portal hat 3,5 Millionen registrierte Mitglieder
Themenseiten zu diesem Artikel:

eBay Brands4friends Europa Kaufpreis Mode Japan Deutschland



Ebay übernimmt Brands4friends. Das gab der Online-Marktplatz heute morgen bekannt. Der Kaufpreis liegt bei rund 150 Millionen Euro. Mit dem Erwerb des Berliner Shopping-Portals möchte Ebay seine Position als eine der führenden Online-Plattformen für Mode in Europa stärken. Jährlich wird auf der Mutter aller Online-Marktplätze Kleidung, Schuhe und Accessoires weltweit ein Handelsvolumen von mehr als 5,4 Milliarden US-Dollar erzielt. Mit dem Kauf des Berliner Portals übernimmt Ebay auch die Anteile von Brands4friends an dem britischen Shopping-Club SecretSales.com sowie in Japan, brand4friends.jp.

Brand4friends hat derzeit in Deutschland rund 3,5 Millionen Mitglieder im Durchschnittsalter von 34 Jahren. Über die Plattform, die 2007 gegründet wurde, können registrierte Mitglieder Markenartikel zu stark reduzierten Preisen kaufen. Anfang des Jahres war bereits Tengelmann als Investor eingestiegen. mir


 
Meist gelesen
stats