Ebay eröffnet Plattform für professionelle Verkäufer

Montag, 21. August 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

eBay Plattform Wirtschaftswoche Ebay Express USA


Damit Ebay-Kunden künftig zwischen Profis und Privatverkäufern unterscheiden können, startet das Online-Auktionshaus am Dienstag eine "Express"-Plattform für professionelle Verkäufer. Wie die "Wirtschaftswoche" berichtet, werden zum Start rund 3500 Anbieter insgesamt eine Million Artikel bei "Ebay Express" online anbieten. In den USA wurde eine entsprechende Plattform bereits eröffnet. Mit dem neuen Service garantiere Ebay, dass Käufer ihr Geld zurückbekommen, falls ein Kauf platzt. Es würden ausschließlich Händler akzeptiert, die ein eingetragenes Gewerbe nachweisen können. gen

Meist gelesen
stats