Easy living mit Regionalausgabe für Energieversorger OIE

Mittwoch, 30. Oktober 2002

"Easy living", die seit Frühjahr 2002 erscheinende Kundenzeitung des Essener Energiekonzerns RWE, produziert ab 1. November 2002 eine eigene Ausgabe für das regionale Energieversorgungsunternehmen OIE mit Sitz in Idar-Oberstein. Die verlegerisch vom Unternehmensbereich Corporate Publishing des Hamburger Hoffmann und Campe Verlags betreute Zeitung wird alle zwei Monate rund 45 000 Haushalte im Versorgungsgebiet der OIE AG, ein Tochterunternehmen der RWE Plus AG, erreichen.

"Easy living" umfasst im Zeitungsformat zwölf vierfarbige Seiten mit den Rubriken "Leben", "Genießen", "Lernen", "Spielen", "Entdecken" und "Mitmachen". Besondere Bedeutung kommt den dialogorientierten Kundenbindungselementen zu: Klassische Responseelemente wie Gewinnspiele werden ergänzt durch einen eigenen Leserservice und ein Warenangebot, das der Leser im Shop bestellen kann.

Hinter der lokalen Ausweitung von "Easy living" steht der Regionalisierungsgedanke, der durch ein Wechselseitenkonzept von der Titelseite bis hin zur Platzierung regionaler Anzeigen umgesetzt werden kann. So können produktspezifische Inhalte, lokale Kooperationspartner und individuelle Aktionen in das Konzept eingebunden werden.

Der Hoffmann und Campe Verlag veröffentlicht im Unternehmensbereich Corporate Publishing neben der Kundenzeitung "Easy living" die Kundenmagazine "BMW Magazin", "MINI International", "Casino live" und "Shopping & more". Darüber hinaus realisiert Hoffmann und Campe Corporate Publishing Bücher und Bildbände in Zusammenarbeit mit Unternehmen.
Meist gelesen
stats