EM.TV will chinesischen Markt erobern

Freitag, 27. Oktober 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

China Kinderdachmarke Shanghai Merchandising


EM.TV & Merchandising will mit der Kinderdachmarke Junior den chinesischen Markt erobern. Auf dem internationalen TV-Festival in Shanghai unterzeichnete EM.TV eine umfangreiche Vereinbarung über die Ausstrahlung von Junior-Programmblöcken in der Volksrepublik China. Vom chinesischen Neujahrsfest im Februar 2001 an werden die Programmblöcke auf allen lokalen Fernsehsendern in ganz China über mindestens vier Jahre ausgestrahlt. Die Partner von EM.TV in China sind Shanghai Eastern Culture & Sports Co. und die Zheejiang ATV Communication Co. Shanghai Eastern Culture & Sports Co. ist die größte private Werbeagentur Chinas und außerdem einer der bedeutendsten Programmhändler des Landes. Zheejiang ATV Communication ist ein Tochterunternehmen der Zheejiang Television Station, eines der größten Provinzfernsehsender in China. Derzeit arbeiten die Vertragspartner im Medien- und Merchandisingbereich die Pläne für ein Joint Venture aus, über das sowohl TV-Programme als auch Lizenzen für den Audio-, Video- und Publishing-Bereich vertrieben werden sollen. Sitz des Unternehmens wird Pudong/Shanghai sein.
Meist gelesen
stats