EM.TV plant Muppet-Fortsetzung

Montag, 11. März 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Jim Henson Televison Puppe Austin Powers


EM.TV lässt wieder die Puppen tanzen: Gemeinsam mit Team Todd will die EM.TV-Tochterfirma Jim Henson Televison eine Fortsetzung der erfolgreichen "Muppet Show" für die amerikanische Fox Broadcasting Company produzieren. 2003 soll die Show erstmals im Fernsehen laufen. Schon im September dieses Jahres feiern die Muppets ihr 25-jähriges Jubiläum: 1976 machten die verrückten Puppen erstmals die TV-Schirme unsicher.

Die Fortsetzung ist als "Neuinterpretation" der alten Serie konzipiert und soll neue Charaktere einführen. Der Kooperationspartner von Jim Henson Television, Team Todd, ist vor allem Kennern der Filmbranche ein Begriff: Das Unternehmen zeichnet unter anderem für erfolgreiche Kinoproduktionen wie "Memento" oder "Austin Powers" verantwortlich.
Meist gelesen
stats