EM.TV erwirbt TV-Rechte für Mike-Tyson-Kämpfe

Montag, 26. Oktober 1998

Das Medienunternehmen EM.TV & Merchandising AG, Unterföhring, hat die exklusiven TV-Rechte an dennächsten fünf Boxkämpfen von Schwergewichtler Mike Tyson erworben. Der Vertrag mit Tyson umfaßt die weltweiten Senderechte, ausgenommen USA, Karibik und Kanada. Damit setzt EM.TV den Ausbau seiner internationalen Sportrechte-Vermarktung fort. Für die Vermarktung der Rechte außerhalb Deutschlandsist EM.TV eine Kooperation mit dem US-Unternehmen Media Partners America eingegangen, die in der Vermarktung von Sportereignissen, vor allem im Boxsport, international erfahren sind.
Meist gelesen
stats