EM.TV & Merchandising erfolgreich

Montag, 04. Mai 1998

Im ersten Quartal 1998 hat die EM.TV & Merchandising AG ihren Umsatz um 57 Prozent auf 7,0 Millionen Mark steigern können. Im Vorjahresquartal wurden 4,5 Millionen Mark erwirtschaftet. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit stieg von 110000 Mark auf 1,1 Millionen Mark. Die Hauptversammlung der EM.TV & Merchandising, die seit letztem Oktober an der Börse gehandelt wird, wird am 21. Juli in München stattfinden. Den Aktionären soll ein Aktiensplit im Verhältnis 1:1 vorgeschlagen werden, um den von 34 Mark auf über 700 Mark hochgeschnellten Kurs zu halbieren und das handelbare Volumen zu vergrößern.
Meist gelesen
stats