EM-TV wird Schulden los

Mittwoch, 31. März 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Medienunternehmen Erlaßvertrag Neuordnung Insolvenz


Das Medienunternehmen EM-TV hat im Rahmen seiner Neuordnung einen Erlassvertrag mit der Mehrheit seiner Anleihegläubiger vereinbart. Darin verzichten die Gläubiger auf alle Rechte und Pflichten aus einer Wandelanleihe über 400 Millionen Euro, deren Rückzahlung für EM-TV wahrscheinlich die Insolvenz zur Folge gehabt hätte. nr
Meist gelesen
stats