E-Bay gründet Kunst-Auktionsplattform

Mittwoch, 20. Oktober 1999

Das Internet-Auktionshaus E-Bay hat eine Plattform für hochwertige Kunstversteigerungen gegründet und geht damit in Konkurrenz zu Christie's und Sotheby's. Unter dem Namen "Great Collections" kommen auf der E-Bay-Plattform Gemälde, Münzen und wertvolle Sammlungen sowie Einzelstücke unter den virtuellen Hammer. Als Zielgruppe visiert Great Collections Galersiten, Kunsthändler, Auktionshäuser, Juweliere und Antiquariate sowie Privatleute an. E-Bay gehören weltweit 5,6 Millionen Mitglieder an.
Meist gelesen
stats