DuMont Venture steigt bei Stream 5 ein

Dienstag, 10. Juni 2008
Themenseiten zu diesem Artikel:

M. Dumont Schauberg Stream Streaming Corporate TV MDS


Bei dem Münchner Dienstleister für interaktive Web-TV- und Video-on-Demand-Lösungen Stream 5 ist DuMont Venture als Gesellschafter eingestiegen. Das junge Unternehmen sieht sich damit gewappnet, seine Aktivitäten rund um individuelle und flexible Lösungen für Bereiche wie Web-TV, Live Streaming für Branded Entertainment, Infotainment und Corporate TV im Internet weiter voranzutreiben.

"Web-TV wird sich als neuer Vermarktungskanal immer mehr durchsetzen. Stream 5 gehört dabei zweifellos zu den Trendsettern im Umfeld des Bewegtbild-Internets", erläutert Jörg Binnenbrücker, Geschäftsführer der DuMont Venture Holding die Beteiligung an dem Münchner Unternehmen.

Im vergangenen Dezember war die Unternehmensgruppe M. DuMont Schauberg (MDS) mit DuMont Venture an den Start gegangen. Damit steuert die Kölner Verlagsgruppe ihre Beteiligungen an Wachstumsunternehmen in den Bereichen digitale Medien und IT und stellt Kapital für die Entwicklung, Markteinführung und Internationalisierung zur Verfügung. Über die Details der Beteiligung bei Stream 5 wurde Stillschweigen vereinbart.

DuMont Venture hat sich in diesem Jahr unter anderem bereits bei der Shopping-Plattform Tradoria und dem Browsergame-Spezialisten Goalunited beteiligt. si

Meist gelesen
stats