Druck-Medien-Verlag gegründet

Freitag, 31. Juli 1998

Die Schlütersche Verlagsanstalt und Druckerei, Hannover, und der Fachschriften-Verlag, Fellbach, haben den Druck-Medien-Verlag in Waiblingen gegründet. Bei der gemeinsamen Tochter erscheinen die Titel "Polygraph" und "Polygraph international" (Fachschriften-Verlag) sowie ab 1. Januar 1999 die "Druckwelt" (Schlütersche) und das "OP Druckmagazin" (Fachschriften-Verlag). Alle vier Fachzeitschriften werden 1999 inhaltlich und optisch überarbeitet, vor allem redaktionelle Überschneidungen sollen dabei bereinigt werden. Der "Polygraph" wird sich stärker auf aktuelle Informationen aus der Druckbranche konzentrieren, die "Druckwelt" wird speziell auf kaufmännische und das "OP Druckmagazin" auf technische Aspekte des Druckereibetriebs ausgerichtet.
Meist gelesen
stats