Dröge und Moritz wechseln vom "Tagesspiegel" zu Werner Media

Freitag, 16. Dezember 2005

Veränderungen bei der Werner Media Gruppe: Peter Dröge, seit elf Jahren Anzeigenleiter des Berliner "Tagesspiegel", fängt in gleicher Position bei Werner Media in Berlin an. Mit dem 41-Jährigen wechselt auch Uwe Moritz von der Hauptstadtzeitung zum Verlagshaus, das russischsprachige Zeitungen und Zeitschriften für in Deutschland lebende Russen verlegt. Der 39-jährige Moritz war seit sechs Jahren als Anzeigenverkaufsleiter des "Tagesspiegel" tätig und davor drei Jahre Medienberater für den Berliner Radiosender 104.6 RTL. Bei Werner Media sind Dröge und Moritz verantwortlich für das Anzeigengeschäft des Magazins "Europa Express", "Berlinskaja Gazeta", "Jevreskaja Evropa" und die "Jüdische Zeitung". pap



Meist gelesen
stats