Driever geht als Geschäftsführer für Internet-Buchshop Booxtra an den Start

Dienstag, 01. Juni 1999

Ende Juni starten der Axel-Springer-Verlag, die Verlagsgruppen Holtzbrinck und Weltbild sowie T-Online den Internet-Buchshop Booxtra. Geschäftsführer wird Dr. Klaus Driever, seit Sommer 1998 Director New Media in der Verlagsgruppe Weltbild. Weitere Erfahrungen sammelte der 33jährige als Chefredakteur von Pro Sieben Online und bei Burda, wo er unter anderem das Internet-Magazin Uni-online aufbaute. Ein starkes programmliches Profil, erstklassiger Kundenservice sowie eine intelligente Technik sollen Booxtra auszeichnen, mit dem die vier Medienunternehmen gemeinsam im E-Commerce-Bereich aktiv werden. "Booxtra soll alles bieten, was einen wirklich gut sortierten Buchladen auszeichnet - Übersichtlichkeit, Überraschendes, ein Ort des Stöberns," erklärt Internet-Experte Driever. Booxtra geht am 28. Juni 1999 unter www.booxtra.de mit "einem kleinen, aber sehr schlagkräftigen und kreativen Team" in den Markt.
Meist gelesen
stats