Drei neue Geschäftsführer steigen bei Conteam ein

Freitag, 25. Januar 2008
Neue Chefs für Conteam: Thomas Aichelmann, ...
Neue Chefs für Conteam: Thomas Aichelmann, ...

Die Conteam Gruppe erweitert mit einer Spezialagentur ihre Kompetenz im Dialog- und CRM-Geschäft und verstärkt das Management-Team. Gleich drei neue Geschäftsführer meldet die Mainzer Agenturgruppe. Thomas Aichelmann übernimmt die Leitung des Geschäftsfeldes Conteam Dialog. Der 42-Jährige kommt von Serviceplan München, wo er als Partner die letzten drei Jahre den Dialog- und CRM-Bereich verantwortete. Zudem war Aichelmann als Managing Director für die Wunderman Deutschland Gruppe tätig. Die neue Unit wird sowohl im Online- als auch im Offline-Bereich die Kunden beraten. Als erster Kunde konnte Pro Solar Strom gewonnen werden.

...Jens Gonnermann, und ...
...Jens Gonnermann, und ...
Für den Ausbau von Conteam Sales, dem Bereich für vertriebsorientiertes Marketing, wird ab sofort Jens Gonnermann zuständig sein. Der 40-Jährige war unter anderem Geschäftsführer von MC Trademarketing in Wiesbaden und sammelte Erfahrungen bei Wunderman, Dailmer Chrysler und Saab.

Bei Conteam Campaign steigt Bernd Mattick ein. Er wird die Geschäftsführung übernehmen und sorgt mit dem Gewinn des Leifheit-Etats auch gleich für das erste Neugeschäft der Unit. Der 39-Jährige kommt ebenfalls von MC-Trademarketing und war davor als Management Supervisor bei Publics für Kunden Renault tätig.

Bernd Mattick
Bernd Mattick
Zudem arbeitete er wie die beiden anderen Neuzugänge für Wunderman, wo er die Kunden Jaguar und Land Rover betreute.

Conteam reagiert mit dem Ausbau der Agenturgruppe das Wachstum 2007. So konnten die Mainzer ein Umsatzplus von über 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr verbuchen und erwirtschafteten rund 8,7 Millionen Euro Honorarumsatz. bu

Meist gelesen
stats