Drei Daimler-Chrysler-Manager im MMC-Board

Donnerstag, 25. Mai 2000

Daimler-Chrysler und Mitsubishi haben drei Manager von Daimler-Chrysler in den neu strukturierten Mitsubishi-Board nominiert. Der 58-jährige Manfred Bischoff wird die Betreuung von wichtigen strategischen Beteiligungen und Allianzen in Asien mit dem Schwerpunkt der Mitsubishi-Allianz übernehmen. Für Produktionsplanung und Marketing wird der 48-jährige Ulrich W. Walker als Executive Boardmitglied verantwortlich sein. Dritter im Bunde ist Steven A. Torok, zusammen mit Takashi Sonobe soll er den Bereich International Operations leiten. "Wir haben damit eine entscheidende Grundlage für die erfolgreiche Zusammenarbeit geschaffen", kommentiert Jürgen E. Schrempp, Vorstandsvorsitzender von Daimler-Chrysler, die Nominierung ins Board.
Meist gelesen
stats