Draft FCB München verstärkt Führungsriege

Montag, 02. Juli 2012
Stephan Horvath, Thomas Kubiza, Thorsten Linz, Claudia Schulte und Philipp Eisele (v.l.)
Stephan Horvath, Thomas Kubiza, Thorsten Linz, Claudia Schulte und Philipp Eisele (v.l.)

Stephan Horvath, President bei Draft FCB in München, hat ein vierköpfiges Management-Team aufgestellt. Grund für die Maßnahme ist der Plan der Agentur, im laufenden Geschäftsjahr 20 Prozent zu wachsen. Neu in der Führungsriege sind Philipp Eisele als Director of CRM, Thomas Kubiza als Head of Marketing Technology, Thorsten Linz als Senior Vice President und Director Emerging Media and Technologies sowie Claudia Schulte als Management Supervisor. Das Team solle vor allem das Know-how in den Bereichen Digital und CRM weiter voran treiben, heißt es in der Bekanntmachung von Draft FCB München. "Die neue Organisationsstruktur erlaubt es uns, diese Kernkompetenzen sowie den Bereich Analytics besser zu verzahnen und somit Insights für alle Units schneller verfügbar zu machen", sagt Horvath.

Die neue Führungsriege setzt sich komplett aus bestehenden Draft-FCB-Mitarbeitern zusammen. Linz, der von 2006 bis 2008 schon einmal für die Agentur tätig war, ist seit 2011 wieder an Bord. Eisele arbeitet seit sechs Jahren für Draft FCB, davor war er unter anderem auf Kundenseite tätig. Schulte und Kubiza kamen 2011 in die Agentur, beide blicken unter anderem auf ein Engagement bei Serviceplan zurück. jf
Meist gelesen
stats