DrKoop.com gibt auf

Montag, 17. Dezember 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Drkoop Gesundheitsportal Geschäftsbetrieb


Das US-amerikanische Gesundheitsportal DrKoop wird seinen Geschäftsbetrieb vollständig einstellen. Das insolvente Unternehmen war nach eigenen Angaben nicht in der Lage, weitere Investoren zu finden. Die Angestellten sollen entlassen werden.

Für die Aktionäre besteht den Angaben zufolge kaum eine Chance, etwas von ihren Investitionen zurückzubekommen. Das Gesundheitsportal gehörte während des Booms vor zwei Jahren zu den begehrtesten Unternehmen an der Börse. Nach einem Höchstwert von 45 Dollar fiel die Aktie später jedoch auf acht Cent.
Meist gelesen
stats